SVERWEIS professionell angewendet

by admin on Februar 15, 2012

Details im Download
Excel-Datei, 22 kb

Die Funktion SVERWEIS (VLOOKUP) wird sehr häufig im Controlling angewendet. Oft müssen wieder Referenzen in der Formel angepasst werden. Ich zeige Dir, wie die Formel professionell angewendet wird! Beachte die Bedingte Formatierung!

So geht’s einfach und schnell

  • Im Arbeitsblatt „Report mit Lösung“ findest Du die professionelle Anwendung des SVERWEISes übersichtlich dargestellt
  • Lösung 1: einfache Anwendung mit Konstante im Spaltenindex (z.B. 2 in Spalte C)
    –>  Nachteil: kopieren auf die nächsten Spalten ist nicht möglich!
  • Lösung 2: Anwendung mit der Funktion =SPALTE() im Spaltenindex
    –> Vorteil: Formel kann auf die nächsten Spalten kopiert werden
    –> Nachteil: beim Einfügen von weiteren Spalten zwischen gesuchtem Kriterium und den Daten muss der Spaltenindex angepasst werden
  • Lösung 3: Profi-Anwendung mit der Formel =SPALTE()+SPALTE(Datenbasis!$F$4)-4 im Spaltenindex
    –> Vorteil: Formel kann auf die nächsten Spalten kopiert werden
    –> Vorteil: beim Einfügen von weiteren Spalten bleibt das Ergebnis korrekt
  • Probiere den Tipp aus! Gehe auf das Arbeitsblatt „Datenbasis“ und füge eine Spalte bei Spalte D ein; betrachte nun das Resultat in der Spalte C im Arbeitsblatt „Report mit Lösung“

Hinweis

  • Studiere die bedingte Formatierung im Arbeitsblatt „Report mit Lösung“ in der Spalte C

Details im Download
Excel-Datei, 22 kb

Schreiben Sie einen Kommentar

Wird nicht veröffentlicht.

Sofern Sie eine haben.